Mail:  

Tierheim.Limburg@gmx.de

 

 

Notrufnummer:

 

0177-496 5835

 

Michael Wuttke

(bitte nur bei einem NOTFALL kontaktieren)

 

Notfall-eMail-Adresse:

 

notruf.tierheim@m-wuttke.de

 

 

BANKVERBINDUNG:

Kreissparkasse Limburg

 

IBAN:  

DE22 5115 0018 0000 0001 66

 

BIC: HELADEF1LIM

PayPal-Spenden-Button

  

Unsere Adresse lautet:

Im Staffeler Wald

D-65556 Limburg-Staffel 

 

Tierheim-Öffnungszeiten für Besucher und Interessenten:

 

zur Zeit aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt!!

 

Mo,  Di,  Do,  Fr, Samstag

von 15.°° Uhr  - 17.°° Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

(in Ausnahmefällen)

 

Vermittlung Kleintiere:

(gilt für Kaninchen, Meerschweine, Vögel...)

Diese findet nur noch nach vorheriger Terminabsprache statt! Schicken Sie uns bitte eine eMail (kleintiere.tierheim.limburg@gmx.de).

Sie können auch gern Ihre Telefonnummer angeben resp. hinterlegen.

Wir rufen sie schnellstmöglich zurück.

 

Telefonische Erreichbarkeit im Tierheim:

 

MO, DI, MI, DO, FR, SA

von 9.°° Uhr bis 12.30 und

 

MO, DI, DO, FR und Samstag von 15.°° bis 19.°° Uhr

 

Telefon: 06432 - 801 455

 

 

An Sonn- und Feiertagen sowie Mittwoch nachmittags ist leider geschlossen.

 

 

Diese Katzen suchen besonders dringend ein neues Zuhause und sind sehr dankbar, eine Chance zu bekommen, sich in Ihr Herz zu schleichen!

Katze Kitty

Kitty wurde im Jahr 2005 geboren.

Sie ist leider blind und taub, braucht 2 x täglich ein Schilddrüsenmedikament, das nicht kostenintensiv ist!

Kitty ist sehr lieb und mag es zu kuscheln. 
Wer hat ein ruhiges, schönes Zuhause für das arme Tier?

Kater Bodo

Bodo ist 2017 geboren.
Er kam zu uns mit einer Beckenfraktur und wurde operiert.

Nach der Operation hatte Bodo lange Zeit Boxenruhe, deshalb muss sich nun seine Muskulatur wieder aufbauen.

Seine Rute ist leider noch gelähmt. Er hatte einen sehr schweren Autounfall! Der gesamte Körper war mit Hämathomen versehen, im Fell konnte der operierende Tierarzt sogar die Reifenspuren erkennen!!

Bodo hatte viele Schutzengel!! Er ist sehr verschmust und möchte auf jeden Fall weiter leben.... 
 
Wer schenkt ihm ein schönes Zuhause, wo er sich wieder erholen kann?

Gipsy und Peppi

Gipsy und Peppi wurden beide im Jahr 2009 geboren.
Die Geschwister hängen sehr aneinander und werden nur zusammen abgegeben. Peppi hatte bei Ankunft im Tierheim eine Zwerchfellruptur und wurde operiert. Wir suchen dringend einen liebevollen Platz für die beiden sehr verschmusten Tiere.
Nach der Eingewöhnungszeit möchten beide wieder ihren Freigang genießen.

Kater Charly

Charly ist ein 5 jähriger Wohnungskater. Zu Charly gehört noch die Katze Mimi!!
Er ist ein richtiger Schmusebär! 

Charly leidet an Diabetes und muss 2 mal täglich Insulin per Injektion verabreicht bekommen. Dies ist nicht kostenintensiv und auch nicht schwierig, denn Charly ist sehr kooperativ....  Sein größtes Glück wäre es, mit seiner Mimi gemeinsam ein Zuhause zu bekommen.

 

Charly und Mimi wurden vor dem Tierheimtor abgestellt!!
Wer hat ein Herz und gibt beiden liebenswerten Geschöpfen ein seriöses und schönes Zuhause auf Dauer?
 

Diese 6 Katzen haben leider ihr Zuhause verloren, da ihre Besitzerin verstorben ist.

Bild 1 : Kater Rasputin (2004 geboren)
Bild 2: Kater Sammy (2004 geboren)
Bild 3: Kater Herkules (2004 geboren)
Bild 4: Kater Filou (2017 geboren)
Bild 5: Katze Luisa (2017 geboren)
Bild 6 :Kater Oskar (2017 geboren)

Sie verstehen natürlich nun die Welt nicht mehr und leiden sehr bei uns. Es wäre toll, wenn sie zu zweit ein neues Zuhause finden würden. Sie hatten bisher Freigang, den vermissen sie bei uns nun auch sehr.

Katzenliebhaber mit großem Herzen und Geduld gesucht. 
Einst streunten die beiden Kätzchen auf einer Bioabfalldeponie umher. Längere Zeit überlebten sie ständig hungrig und Gefahren ausgesetzt. Einer beherzten Tierliebhaberin gelang es, die Kätzenmädels einzufangen. Dem Tierarzt vorgestellt und versorgt, wurden sie kastriert. Jetzt konnte ein neues, ein besseres Leben beginnen, aber wo ? Zurück dorthin, wo sie waren, einer ungewissen, leidvollen Zukunft entgegen...Die Retterin steht verzweifelt auf einem Parkplatz mit zwei Kätzchen im Auto. Telefonisch findet sie eine Notunterkunft. Und nun kommt das eigentliche Drama. Bei einem Besuch am neuen Plätzchen wurde erschreckend klar, daß die neue Besitzerin schwer krank ist. Und das schon kurz nach der Vermittlung.
Die schwarze Felixkätzin und ihre 4 farbige Schwester wurden gut gefüttert und hygienisch gut versorgt. Zeit, jedoch wurde den Armen nicht zu teil, sie sitzen seit der Vermittlung in einem Zimmer.
Wir suchen für die beiden ein neues Leben. Mit Geduld und Liebe werden sie Vertrauen zum Menschen finden.
Tel. Sonja Noll 0 64 82 9 49 90 16 

 Tel. Frau Kühn    0151 55 50 67 75        
Meine tierliebe Enkelin hat ein Bild für die beiden Kätzchen gemalt, es soll ihnen Glück bringen.
   

 

Kater Teddy

Teddy ist 4 1/2 Jahre alt und auf der Suche nach einem schönen, ruhigen Zuhause mit Freigang.
Er lebt zur Zeit mit 5 Wohnungskatern zusammen (mit Außengehege), was ihm aber nicht ausreicht.

 

Teddy möchte gerne seine Streifzüge durch die Natur geniessen.
Bei Interesse bitte Email schreiben an.
kirsten1963@t-online.de